Klimaanlagen DIY-Fensterdurchführung für Kippfenster

Ultimativer Guide: Klimaanlagen-Fensterdurchführung für Kippfenster – So machst du es selbst!

Erstelle eine robuste und hochwertige DIY-Fensterdurchführung für Monoblock-Klimaanlagen. Die einfache Konstruktion ermöglicht ein müheloses Bauen und Einhängen in ein geöffnetes Kippfenster.

Nicht jeder verfügt über die Möglichkeit oder den Wunsch, eine Wanddurchführung für seine Klimaanlage zu installieren.

Es ist grundsätzlich nicht möglich, das Eindringen von Außenluft bei Monoblock-Klimaanlagen zu verhindern. Daher ist es auch nicht weiter problematisch, das Fenster im zu kühlenden Raum leicht geöffnet zu lassen. Auf diese Weise vermeidet man, dass warme Außenluft in Räume strömt, die nicht aktiv gekühlt werden, und verhindert zusätzlich den sonst bei geschlossenen Fenstern entstehenden Unterdruck im Raum.

Wie kann ich mir eine Fensterdurchführung für meine Klimaanlage selbst bauen?

Meine DIY-Lösung für eine Fensterdurchführung benötigt nur eine Handvoll Standard-Komponenten aus dem Lüftungsbau, wie hier im Amazon-Shop abgebildet.

Letzte Aktualisierung am 25.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Zusammenbau

  • Der 500 mm Flachkanal wird entsprechend den Fenstermaßen in Segmenten angepasst.
  • Das 45° Kniestück dient als Endauslass, leitet die Luft etwas nach unten ab und sorgt für eine gute Abstützung des Kanals am Fensterrahmen.
  • Das 90° Kniestück verbindet die geraden Lüftungsabschnitte und ermöglicht ein leichtes, platzsparendes Einhängen im Fensterrahmen. Die Konstruktion verklemmt sich automatisch im Fensterrahmen und lässt sich einfach ein- und wieder aushängen.
  • Der Reduktionsadapter dient zum Anschluss des Klimaanlagen-Abluftschlauches. Dieser muss ggf. noch mittels des Reduzierstück auf 100 mm Durchmesser adaptiert werden.
  • Damit die Teile nicht wieder auseinanderfallen, müssen diese mit Schrauben, Nieten, Kleber oder Klebeband verbunden werden. Klebeband allein hat in meinem Fall nicht gereicht, da die Zugkraft vom Eigengewicht des Schlauches zu hoch war. Ich habe dort zusätzlich auch noch zwei Schrauben verwendet.

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat oder Dich inspiriert hat, dann unterstütze doch bitte meinen Blog, indem Du über die Affiliate-Links die Produkte kaufst oder auf YouTube ein Abo für meinen Kanal da lässt. Du kannst auch gerne über den Paypal.me-Link oder über Patreon einen kleinen Betrag spenden, das würde mich sehr freuen. Vielen Dank dafür. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen