PV-und-Hauskraftwerk

Installation PV-Anlage mit Hauskraftwerk

Im April 2021 wurde nun endlich unsere PV-Anlage mit E3/DC S10 E Infinity Hauskraftwerk offiziell vom Netzbetreiber abgenommen und in Betrieb genommen. Aber fangen wir mit der Installation im Winter 2020/2021 an.

Solarstromanlage 9,75 kWp mit Hauskraftwerk 12 kWh Speicher

Nach einigen verschiedenen Angeboten mit unterschiedlicher Anzahl der Solarmodule und Größe des Batteriespeichers habe ich mich nun für eine 9,75 kWp PV-Anlage mit Ost-West-Ausrichtung für unser Haus entschieden. Als Hauskraftwerk kommt das E3/DC S10 E Infinity mit 12 kWh Batteriespeicher mit Notstromfunktion zum Einsatz.

Meine Überlegungen zur Planung der PV-Anlage und warum ich mich für ein E3/DC-System als Hauskraftwerk entschieden habe, findest Du in meinem Artikel Energieversorgung für unser Haus. Die Planung.

Die 30 monokristallinen Solarmodule mit jeweils 325 Wp Leistung sind vom deutschen Hersteller CS Wismar Sonnenstromfabrik. Ich hatte es nicht bewusst beabsichtigt, aber alle meine bisherigen Investitionen in die Erneuerung und Aufrüstung unseres Hauses, sind an deutsche Hersteller geflossen. Das gibt mir zusätzlich ein gutes Gefühl.

Die Lieferung

Dass die Anlage sicherlich auf Palette geliefert wird, hatte ich mir schon vorher gedacht. Der recht wuchtige Schaltschrank, in dem die gesamte Technik und der Batteriespeicher untergebracht werden, wiegt voll aufgerüstet um die 200 kg.