360 Grad Skala für Videoneiger selber machen

Günstig und schnell eine 360 Grad-Skala für einen vorhandenen Videoneiger bauen.

Für die Panoramafotografie ist es vom großen Vorteil, wenn man, abhängig von der verwendeten Optik, die optimale Anzahl der Aufnahmen und die erforderlichen Drehwinkel der Kamera vorher ermittelt. Die Kamera wird dann um diese Gradzahlen um den Nodalpunkt herum gedreht. Dafür benötigt man am besten eine 360° Skala, die man sich mit einfachen Mitteln günstig für seinen Videoneiger selber bauen kann. „360 Grad Skala für Videoneiger selber machen“ weiterlesen

Nodalpunkt Adapter für Videoneiger selber bauen.

Wer sich mit 360° Panoramafotografie befassen möchte, der wird früher oder später auf den Begriff „Nodalpunkt“ stoßen. Wer nicht gleich hunderte Euro für professionelles Equipment ausgeben möchte, behilft sich da erst mal mit einem Selbstbau…

Es gibt hervorragende Webseiten, die sich sehr ausführlich mit dem Thema der Panoramafotografie befassen. Ich möchte hier nicht zu sehr ins Detail gehen sondern schnell zu einfachen Methoden kommen, wie man hochwertige Panoramen mit möglichst geringen Aufwand, bei schon entsprechenden vorhandenem Equipment, erstellen kann.
Im Prinzip benötigt man folgende Dinge, damit man einzeilige Panoramen erstellen kann:
„Nodalpunkt Adapter für Videoneiger selber bauen.“ weiterlesen

Stapelmodus in Photoshop für Astrofotografie

Eine kleine Übersicht über die Ergebnisse des Stapelmodus in Photoshop bei Verwendung mit Astronomie Fotos.

Eine kleine Übersicht über die Ergebnisse des Stapelmodus in Photoshop bei Verwendung mit Astronomie Fotos.
Das rot markierte Bild ist ein Einzelbild. Die anderen Bilder sind jeweils fünf miteinander verrechnete Bilder der selben Bilderserie mit dem angegebenen Stapelmodus.
Gut erkennbar das deutlich reduzierte Bildrauschen im Stapelmodus „Median“.
Stapelmodus

Eine Beschreibung der Stapelmodi gibt es hier bei Adobe.